Startseite
  Portfolios
  Ohrengeier
  Reiher
  Waldrapp
 
  Reiseberichte
  Ägypten 2007
  Ural 2006
  Türkei 2003
  Marokko 2001
 
  Kontakt/Service
  Kontaktformular
  Impressum
Werner Steffen
Wohlerst 47 · D-21698 Wohlerst
Tel.: 04166/841516 E-Mail: steffen@naturbild.de
Kizilcahamam – Soguksu-Park – Çamlidere – Kizilcahamam (105km)
zurück home weiter
Samstag, 07.Juni.2003

Der Soguksu Milli Park besteht aus viel Nadelwald. Der Eingangsbereich ist eher ein Vergnügungs- als ein Naturpark, was die Türkenkleiber aber nicht übel nehmen. Mangels genauer Karten verlieren wir die Orientierung und geraten bald an den Ostrand des Parks, wo die befestigten Straßen enden. Die kargen Hänge bringen eine erstaunliche Blütenpracht hervor. Es wimmelt von Schmetterlingen. Segelfalter, Schwalbenschwanz –auch der Südliche-, Scheckenfalter, Kardinal und verschiedene Widderchen sonnen sich auf prächtigen Blüten. Ein eingezäuntes Aufforstungsgebiet mit noch spärlichen Bäumchen und viel Brachland beherbergt Schwarzkehlchen, Heidelerchen, Brachpieper, Rotkopfwürger, Ortolane und 3 Kernbeißer, eine Rarität in Anatolien.
Position: 40,4301152N; 32,6237927E – 1269m

Auf immer schlechteren Pisten gelangen wir zu einem entlegenen Bergdorf. An einem Bach wachsen alte Weiden mit Nachtigall, Seidensängern und Pirolen. 2 Stare identifizieren wir als St. v. tauricus. An Felsen spüren wir Zippammern und Balkansteinschmätzer auf. Ausdauernd singt eine Orpheusgrasmücke. Dann fliegen hoch über uns ein Steinadler und zwei Mönchsgeier. Auf irgendwelchen Forstwegen kreuz und quer geraten wir höher hinauf in den Bergwald bis auf 1670m und finden mit Glück irgendwie wieder hinunter ins Tal. Ein Ortsschild verrät uns, wohin es uns verschlagen hat: nach Çamlidere.

Der Ehrgeiz treibt uns nach dem Essen noch einmal in die Schluchten des Parks. Wir hören ca. sechs Ziegenmelker schnurren und rufen, beobachten ihre Balz und fahren erst heim ins Hotel, als wir endlich auch den Waldkauz gehört haben, der noch auf unserer Artenliste gefehlt hat.

Startseite Reisebericht Türkei 2003 Reiseberichte